Herzlich Wollkommen!!!!


Schönes Osterfest!!

Am Samstag den 19.04.2014 haben wir geschlossen.


Wir wüschen allen Kunden , Freunden und Bekannten
ein Frohes Osterfest .

Ihr Team vom Autohaus Weise.

 

 

Atzert-Weber übernimmt Skoda-Autohaus Weise
Handelsgruppe will Skoda-Verkäufe mit Übernahme verdoppeln

Das Autohaus Weise in Gründau-Lieblos gehört jetzt zur Atzert-Weber-Gruppe.

 

Das Autohaus Weise in Gründau-Lieblos gehört jetzt zur Atzert-Weber-Gruppe.
Das Autohaus Weise in Gründau-Lieblos gehört jetzt zur Atzert-Weber-Gruppe. (Foto: Atzert-Weber)

 

Die Fuldaer Atzert-Weber-Gruppe hat das Autohaus Weise im hessischen Gründau-Lieblos übernommen. Inhaberin Marina Häfner-Weise übergab den Skoda-Betrieb zum 1. April an die Autohandelsgruppe, wie aus einer Pressemitteilung vom Montag hervorgeht. Häfner-Weise bleibe jedoch als Geschäftsführerin für den Betrieb verantwortlich. In dieser Aufgabe stehe ihr Philipp Atzert beratend zur Seite, heißt es weiter. Atzert ist in der Gruppe bislang für die Geschäftsführung des Volkswagen-Zentrums Fulda zuständig.

 

Das Autohaus Weise ist seit 1995 Skoda-Händler. Nachdem Häfner-Weise innerhalb der Familie keinen Nachfolger habe finden können, habe sie sich entschlossen, das Unternehmen an einen Investor abzugeben, um den Mitarbeitern eine sichere Zukunft zu ermöglichen, heißt es in der Mitteilung. Alle 18 Angestellten des Unternehmens wurden mit übernommen. Zudem sollen neue Mitarbeiter eingestellt werden.

 

Marina Häfner-Weise, bisherige Inhaberin des Autohauses Weise, bleibt Geschäftsführerin und wird in dieser Funktion künftig von Philipp Atzert unterstützt.

(Marina Häfner-Weise, bisherige Inhaberin des Autohauses Weise, bleibt Geschäftsführerin und wird in dieser Funktion künftig von Philipp Atzert unterstützt. (Foto: Atzert-Weber)

 

Atzert-Weber betreibt neben dem neuen Standort sechs weitere Autohäuser in Fulda, Großenlüder, Hilders, Petersberg und Schlüchtern. Der Gesamtumsatz der Gruppe betrug im vergangenen Jahr nach eigenen Angaben rund 80 Millionen Euro. Das Unternehmen lieferte 2013 rund 2.000 Neuwagen der Marken Audi, Skoda, VW Pkw und VW Nutzfahrzeuge aus. Zudem verkaufte die Gruppe etwa 2.500 Gebrauchtfahrzeuge.


Mit der Übernahme bewegt sich das Engagement von Atzert-Weber erstmals in Richtung Rhein-Main-Gebiet. Die Handelsgruppe will mit dem neuen Betrieb ihre Skoda-Verkäufe auf bis zu 500 Einheiten verdoppeln

 

Öffnungszeiten


Verkauf

Mo.- Fr. 08:00 bis 18:00 Uhr 
         
Sa          09:00 bis  13:00 Uhr 


Werkstatt

Mo.- Fr. 07:00  bis  12:00  Uhr 
                12:30 bis  18:00 Uhr 
  

      

Besuchen Sie uns auf mobile, Ihr neues Auto wartet auf Sie!!
http://home.mobile.de/AUTOHAUS-WEISE#ses


 



Home